Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

1.1 Für alle Lieferungen und sämtlichen Vertragsbeziehungen zwischen SPECTRUM
(im Folgenden: "Verkäufer" oder "wir") und Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB (im Folgenden: "Kunde" oder "Sie")
gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: "AGB").
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Der (Kauf-)Vertrag kommt zustande mit SPECTRUM, Einzelunternehmer Christoph Peinecke, Mühlenkamp 8a, 22303 Hamburg.


2. Angebot und Vertragsabschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch die zuvor von Ihnen angegebenen persönlichen Daten und das Anklicken des Buttons „Bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Sie erhalten eine computergenerierte Bestellmail. Der Kaufvertrag kommt durch Bestätigung der Bestellung seitens SPECTRUM (Bestätigungsmail) zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Bestätigungsmail von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden, es sei denn, diese wurde bereits ausgeliefert. Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per Email / Telefon (siehe Impressum) an SPECTRUM. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu. Wir behalten uns vor, Bestellung offensichtlicher Wiederverkäufer zu stornieren, insbesondere bei Preisaktionen. Sollte ein Produkt von SPECTRUM aus vertretenden Gründen nicht verfügbar sein, behält sich SPECTRUM vor, anstatt der bestellten Ware, eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware zu liefern. Ist ein Produkt wider Erwarten trotz rechtzeitiger Disposition aus von uns nicht zu vertretenden Gründen nicht lieferbar, ist SPECTRUM berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten.

2.2 Der Verkauf unserer Produkte erfolgt nur für den privaten Gebrauch in haushaltsüblichen Mengen.



3. Preise & Versandkosten

3.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%, sowie sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Porto.

3.2 Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 7,00 Euro
(inkl. der gesetzlichen MwSt. von 19%) pro Bestellung.

Für die Lieferung innerhalb Belgien, Dänemark, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Slowenien, Tschechische Republik, Ungarn berechnen wir pauschal 15,80 Euro pro Bestellung.

Für die Lieferung innerhalb Frankreichs, England, Italien, Portugal, Schweden, Spanien, Kroatien, Estland, Lettland, Litauen, Monaco berechnen wir pauschal 18,80 Euro pro Bestellung.

Für die Lieferung innerhalb Bulgariens, Finnland, Griechenland, Irland, Rumänien berechnen wir pauschal 43,80 Euro pro Bestellung.

Der Versand findet versichert statt und ist über eine Tracking Nummer, die Sie mit der Versandbestätigung erhalten, nachvollziehbar.

3.3 Für den Fall, dass der Kunde von seinem gesetzlichen Widerrufsrecht als Verbraucher Gebrauch macht, wird vereinbart, dass er die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren trägt.



4. Zahlungsbedingungen

4.1 Die Zahlung erfolgt per Vorkasse durch Überweisung oder durch Paypal.
Es gelten stets die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

4.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

4.3 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.



5. Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

5.1 Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 3-5 Tage.

5.2 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu zusätzlichen Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

5.3 Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten.
Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

5.4 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden,  können wir vom Vertrag zurücktreten.
In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen.
Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen gegebenenfalls bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.



6. Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt,
der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Dem Kunden als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB steht ein Widerrufsrecht zu,über welches hiermit wie folgt belehrt wird:


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht Ihren Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

SPECTRUM
Christoph Peinecke
Mühlenkamp 8a
22303 Hamburg
shop@spectrum-fashion.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unten angefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.



Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

SPECTRUM Christoph Peinecke
Mühlenkamp 8a
22303 Hamburg

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Ware muss in einem ungetragenen und einwandfreien Zustand sein. Die Originalquittung sollte der Rücksendung beiliegen.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.



Besonderer Hinweis:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.


Ende der Widerrufsbelehrung



7. Eigentumsvorbehalt

7.1 Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum von SPECTRUM, Christoph Peinecke.



8. Transportschäden

8.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert,
so bitten wir Sie solche Fehler direkt beim Zusteller zu reklamieren
und Kontakt zu uns aufzunehmen: shop@spectrum-fashion.de



9. Gewährleistung

9.1 SPECTRUM haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, für einfache Fahrlässigkeit nur im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder einer wesentlichen Vertragspflicht.
Im Übrigen erfolgt eine Gewährleistung nach den gesetzlichen Bestimmungen.



10. Datenschutz

10.1 Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen stets berücksichtigt.
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Auftragsabwicklung sowie zur Pflege der Kundenbeziehungen und übermitteln sie in diesem Zusammenhang, soweit dies notwendig ist, auch an Dritte, z.B. Auslieferer.
Ein Verkauf dieser Daten findet unter keinen Umständen statt.



11. Bild- & Urheberrecht

11.1 Alle Bild- und sonstigen Urheberrechte liegen bei SPECTRUM, den sich darunter befindlichen Subdomains oder ihren Partnern.
Die Verwendung, Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung sowie Nachahmung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung seitens SPECTRUM oder des jeweiligen Rechteinhabers gestattet.



12. Schlussbestimmungen

12.1 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Die Anwendung des Europäischen Kaufrechts (CISG) wird ausgeschlossen.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht.
An Stelle der unwirksamen Regelung treten die gesetzlichen Vorschriften.



Stand: Oktober 2014